weather-image
19°
×

Tiefe Risse in der Plastik

Gelldorfer Mahnmal soll saniert werden

GELLDORF. Der Zahn der Zeit ist an dem Mahnmal an der Schulstraße in Gelldorf nicht spurlos vorbei gegangen: Es zeigt Risse und ist in einem traurigen Zustand. Nun soll es endlich saniert werden – und zwar noch dieses Jahr. Darauf haben sich die Mitglieder des Ortsrats unter Regie von Bürgermeister Andreas Hofmann bei seiner jüngsten Zusammenkunft im Dorfgemeinschaftshaus verständigt.

veröffentlicht am 14.06.2020 um 11:00 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen