weather-image
×

Lautes Wimmelbild

Großübung für Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst – und TRT

OBERNKIRCHEN. Wenn Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst schon mal gemeinsam üben, dann darf man es im Szenario auch mal richtig krachen lassen. Also bitte: Nach einem Verkehrsunfall müssen zwei Männer gerettet werden, der Beifahrer ist schwer verletzt. Der Fahrer ist in einer S-Kure in einen Lkw hineingekesselt.

veröffentlicht am 07.12.2019 um 00:00 Uhr

4301_1_orggross_f-westermann

Autor

Frank Westermann Redakteur zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige