weather-image
15°
×

Absender unbekannt

Herzliche Überraschung: Obernkirchenerin findet Luftballons im Garten

OBERNKIRCHEN. Am Samstagmorgen machte eine Obernkirchenerin, die ihren Namen nicht in der Zeitung lesen möchte, eine wahrlich herzliche Entdeckung. In ihrem Garten sind über Nacht drei rote herzförmige Luftballons gelandet. An den Ballons waren drei Zettel befestigt, die eine Nachricht trugen. Die Vermutung der Finderin? Es muss sich um eine Hochzeit handeln.

veröffentlicht am 14.04.2021 um 14:11 Uhr

35774AC1-C6DF-4EE5-90E7-6E0A3E7DB52F

Autor

Volontär zur Autorenseite

OBERNKIRCHEN. Bestätigt ist diese These bislang noch nicht. Davon zeugen jedoch die liebevollen Botschaften. „Wir wünschen euch, dass ihr immer umgeben seid von euren Liebsten“, heißt es da etwa. Außerdem solle „jeder Tag voller Tatendrang sein“ und das vermeintliche Brautpaar niemals mit seinen Problemen allein dastehen.

Für leuchtende Augen sorgten die mit Helium befüllten Luftballons auch bei der fünfjährigen Tochter der Finderin. Publik gemacht hat den Fund Vanessa Garbe, eine Freundin der Finderin. Garbe war es dann auch, die die Entdeckung im sozialen Netzwerk Facebook geteilt hatte und zahlreiche positive Reaktion erntete. Auf diesem Wege hoffen die Beteiligten, dass die Absender der herzförmigen Luftballons doch noch irgendwie gefunden werden – denn bedauerlicherweise waren auf keiner der drei angehängten Karten Kontaktinformationen zu finden.




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige