weather-image
Adventsaktion der Feuerwehr

In Krainhagen kommt Santa Claus im Lösch-Truck

KRAINHAGEN. Die Feuerwehr Krainhagen hat sich am zweiten Adventswochenende etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Die Brandschützer schmückten ihr Löschfahrzeug mit Lichterketten und Girlanden. Mit Rauschebart und roter Kutte brachte Santa Claus den Kindern außerdem Präsente.

veröffentlicht am 09.12.2018 um 15:12 Uhr
aktualisiert am 09.12.2018 um 16:30 Uhr

Die Feuerwehr Krainhagen hat ihr Löschfahrzeug am zweiten Adventssamstag ganz besonders festlich geschmückt. Foto: Feuerwehr
Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Volontär zur Autorenseite

KRAINHAGEN. Die Feuerwehr Krainhagen hat sich am zweiten Adventswochenende etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Die Brandschützer schmückten ihr Löschfahrzeug mit Lichterketten und Girlanden. Auf dem Dach des Wagens platzierten sie einen leuchtenden Rentierschlitten. Zum Vorbild hatten sich die Freiwilligen dabei den bekannten Weihnachts-Truck von Coca-Cola genommen. Mit Blaulicht und am Steuer des funkelnden Fahrzeuges, fuhr am Samstagnachmittag der Weihnachtsmann auf den Hof des Feuerwehrgerätehauses, ein Feuerwehrmann mimte Santa Claus, inklusive weißen Rauschebartes und roter Kutte. Am Feuerwehrhaus warteten schon die Kinder. Der Weihnachtsmann schenkte kleine Präsente und brachte so manche Kinderaugen zum Leuchten. Die weihnachtliche Aktion fand in dieser Form zum ersten Mal in Krainhagen statt. Im nächsten Jahr will die Feuerwehr Krainhagen das Fest erneut veranstalten.

Das Löschfahrzeug fährt vor Feuerwehrgerätehaus. Mit an Bord: Santa Claus. Foto: Feuerwehr
  • Das Löschfahrzeug fährt vor Feuerwehrgerätehaus. Mit an Bord: Santa Claus. Foto: Feuerwehr



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare