weather-image
36°

So bekommen die Opfer ein Gesicht

Konzentrationslager Neuengamme: Zehnter Jahrgang der IGS besucht Gedenkstätte

OBERNKIRCHEN. Der gesamte zehnte Jahrgang der IGS Obernkirchen hat die Gedenkstätte Neuengamme besucht. Ende 1938 errichtete die SS in einer stillgelegten Ziegelei nahe Hamburg Außenlager des Konzentrationslagers (KZ) Sachsenhausen. Im Frühsommer 1940 wurde das KZ Neuengamme zu einem eigenständigen Konzentrationslager. Bis 1945 war es das zentrale Konzentrationslager Nordwestdeutschlands.

veröffentlicht am 10.02.2019 um 17:11 Uhr
aktualisiert am 10.02.2019 um 22:30 Uhr

Schüler und Schülerinnen vor den Fundamenten des ehemaligen Arrestbunkers. Foto: pr
4301_1_orggross_f-westermann

Autor

Frank Westermann Redakteur zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare