weather-image
23°
×

„Werde definitiv heute sterben“

Mutmaßlicher Messerstecher soll Tat gestanden haben

GELLDORF/BÜCKEBURG. Für die Polizei ist der mutmaßliche Messerstecher von Gelldorf offenbar kein Unbekannter. „Herr (…) ist uns schon mehrfach polizeilich begegnet. Einmal ging es um eine Schlägerei auf dem Marktplatz“, berichtete ein Beamter im Prozess gegen den 21-Jährigen.

veröffentlicht am 03.03.2020 um 14:19 Uhr




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige