weather-image
°
×

Radfahrer leicht verletzt

Nach Unfall: Polizei sucht rotes Auto

OBERNKIRCHEN. Die Polizei Obernkirchen bittet Zeugen, die am Mittwoch, 29. April, gegen 8 Uhr morgens auf der Bergamtstraße einen Verkehrsunfall gesehen haben, sich zu melden.

veröffentlicht am 08.05.2020 um 13:05 Uhr

Hier könnte es zwischen einem Radfahrer, der die Bergamtstraße überqueren wollte, und einem roten Pkw zu einem Zusammenstoß gekommen sein. Der beteiligte Autofahrer habe sich nach dem Zusammenstoß widerrechtlich vom Unfallort entfernt, heißt es dazu in einer Pressemitteilung. Der leicht verletzte Radfahrer, ein 39-jähriger Stadthäger, zeigte nach Polizeiangaben den Unfall erst Stunden später an. Am beschädigten Fahrrad konnten die Beamten rote Lackanhaftungen feststellen. Hinweise an die Polizei Obernkirchen, (05724) 95 88 60.r




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige