weather-image
18°
×

Offenes Ohr für Sorgen

„Obernkirchen hört zu“: Zahl der Anrufer steigt

OBERNKIRCHEN. Zunächst war die Resonanz eher verhalten – „doch jetzt“, freut sich Nora Haarmann, „nimmt ,Obernkirchen hört zu‘ Fahrt auf!“ Nicht weniger als neun Ehrenamtliche aus der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden sind es, die den Bürgerinnen und Bürgern der Bergstadt in Corona-Zeiten die Angst nehmen wollen, indem sie für ihre Sorgen am Telefon ein hellwaches Ohr haben.

veröffentlicht am 02.04.2020 um 15:51 Uhr
aktualisiert am 02.04.2020 um 17:13 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige