weather-image
23°
×

Kämmerer plant finanzielle Zukunft

Obernkirchen rechnet mit einer Million Euro Defizit

OBERNKIRCHEN. Auch wenn die Stadt im Zuge der Corona-Pandemie vom Land Niedersachsen keine Wohltaten erhalten hat, ist sie dank ihrer vielen kleinen florierenden Handwerksbetriebe doch bisher mit „Bordmitteln“ gut durch die Krise gekommen. Stadtkämmerer Helmut Züchner hat die aktuellen Zahlen parat:

veröffentlicht am 22.07.2021 um 12:01 Uhr
aktualisiert am 22.07.2021 um 16:20 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige