weather-image
23°

Bauausschuss stimmt zu

Obernkirchener Ortsdurchfahrt wird verlegt – das sind die Folgen

OBERNKIRCHEN. Keine Einwände hatte der Bauausschuss auf seiner jüngsten Sitzung gegen den Vorschlag der Verwaltung, die Ortsdurchfahrt im Bereich des Ziegeleiweges zu verlegen. Das bedeutet verschiedene Änderungen auf dem Abschnitt. Zum Beispiel darf enger gebaut werden, und es gibt Reinigungspflicht für Anwohner:

veröffentlicht am 25.07.2019 um 00:00 Uhr

Die Obernkirchener Ortsdurchfahrt im Bereich des Ziegeleiweges wird verlegt. Foto: rnk
4301_1_orggross_f-westermann

Autor

Frank Westermann Redakteur zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige