weather-image
12°
×

Am Geld soll es nicht scheitern

Ortsrat Gelldorf: Zuschüsse für Schützen, Wehr und Trachtengruppe

GELLDORF. Von einem Mittelstau spricht Thomas Sievers als Vertreter der Stadtverwaltung, Maßnahmen konnten coronabedingt 2019 und 2020 nicht umgesetzt werden, und so kann sich der Ortsrat bei den Ortschaftsmitteln über eine recht hohe Summe freuen: 51 800 Euro sind aufgelaufen. Geld, das aber in Teilen schon ausgegeben oder verplant wurde, schränkt Sievert ein, so etwa für die Spielplatzunterhaltung, die mit 10 935 Euro kalkuliert ist, dazu kommen Wasserabläufe und Straßen, die unterhalten werden wollen.

veröffentlicht am 30.09.2021 um 10:14 Uhr

4301_1_orggross_f-westermann

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige