weather-image
Am Freitag in Höhe Krainhäger Weg

Polizei sucht Unfallzeugen: Blinker an oder aus?

veröffentlicht am 26.11.2018 um 12:26 Uhr

270_0900_116545_o_blau.jpg

OBERNKIRCHEN. Die Polizei Obernkirchen suchte einen möglichen Zeugen, der zu einem Verkehrsunfall am vergangenen Freitag wichtig Angaben machen könnte. Um 13 Uhr befuhr der Fahrer eines Pkw BMW in Obernkirchen die Rintelner Straße stadtauswärts. Dem Pkw BMW folgte ein Ford Transit. In Höhe der Einmündung Krainhäger Weg verlangsamte der BMW seine Fahrt und bog nach links auf ein Privatgrundstück ab.

Gleichzeitig überholte der Ford den BMW, wobei beide Fahrzeuge zusammenstießen.

Bei der Unfallaufnahme erklärte der BMW-Fahrer, seinen Blinker betätigt zu haben, wobei der Fahrer des Ford angab, dass der BMW ohne Betätigung des linken Fahrtrichtungsanzeigers nach links abgebogen sei.

Vor dem Eintreffen der Polizei hätte ein junger Mann an der Unfallstelle angehalten, der erklärte, dass er Zeuge sei, aber dringend zur Arbeit müsse.

Dieser Zeuge hinterließ eine Handynummer, die sich als falsch herausstellte.

Der Zeuge möchte sich daher bitte bei der Polizeistation Obernkirchen melden: (0 57 24) 85 27.




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare