weather-image
15°

Sternsinger kommen zurück

OBERNKIRCHEN. Im ersten Gottesdienst des neuen Jahres in der Stiftskirche sind elf Kinder und Jugendliche als Sternsinger ausgesandt worden, um den Menschen in Obernkirchen den Segen Gottes für das neue Jahr in die Häuser zu bringen und für die Kinder auf der ganzen Welt – in diesem Jahr besonders in Peru – Geld zu sammeln.

veröffentlicht am 13.01.2019 um 09:31 Uhr

Die Sternsinger berichten in der Kirche von ihren Erlebnissen. Foto: sig



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige