weather-image
×

Ehrenamtliche Fahrer fehlen

Tafel: „Viele Kranke schaffen den Weg zu uns nicht mehr“

OBERNKIRCHEN. Ein Thema bereitet DRK-Präsident Bernd Koller und Kreisgeschäftsführer Thomas Hofmann Sorgen: Es sind Menschen, die auf die Tafel angewiesen sind, aber ihre Wohnung nicht mehr verlassen können – und daher nicht versorgt werden könnten, denn dem DRK fehlen ehrenamtliche Fahrer.

veröffentlicht am 28.01.2020 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 29.01.2020 um 15:00 Uhr

4301_1_orggross_f-westermann

Autor

Frank Westermann Redakteur zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige