weather-image
24°
×

„Wir sind am Ende“

Wasser steht im Keller: Paar fühlt sich von Stadt im Stich gelassen

OBERNKIRCHEN. Bei Hans Warda und seiner Lebensgefährtin Beate Sander liegen die Nerven blank. Gleich mehrfach hatten sie in den vergangenen Monaten Wasser im Keller, seit Wochen dröhnt das Brummen der Trocknungsgeräte durchs Haus. „Wir sind am Ende“, sagt die 76-Jährige ehrlich. Und ein Ende der Situation ist nicht in Sicht.

veröffentlicht am 13.07.2021 um 15:49 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige