weather-image
18°
×

Abstandsregeln werden eingehalten

Wegen Corona-Pandemie: DRK-Blutspende erstmals in der Liethhalle

OBERNKIRCHEN. Es wird ein Tag, wie es ihn in der Geschichte der Blutspenden in der Bergstadt und den 46 Jahren, in denen Dieter Horstmeyer (80) an der Spitze des DRK-Ortsvereins steht, noch nicht gegeben hat: Dass es ihn geben wird – „das ist einzig und allein der IG Liethhalle und den Bürgerschützen Obernkirchen zu verdanken“, lobt Horstmeyer. „Sie beide“, so der Vorsitzende, „haben uns die Liethhalle für das Blutspenden am Mittwoch, 20. Mai, spontan und unentgeltlich zur Verfügung gestellt.“

veröffentlicht am 08.05.2020 um 11:56 Uhr
aktualisiert am 08.05.2020 um 18:10 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige