weather-image
×

Zunächst fünf Sammelpunkte festgelegt / Schilder sollen bis Pfingsten stehen

„Zu Fuß zur Schule“ am Start

OBERNKIRCHEN. Wie so vieles andere hat die Corona-Pandemie auch das Obernkirchener Projekt „Zu Fuß zur Schule“ ausgebremst. „Die Treffen lagen leider lange auf Eis“, bedauert Stefanie Vieregge von der Projektgruppe. Ursprünglich sei geplant gewesen, dass „Zu Fuß zur Schule“ nach den Sommerferien 2020 Fahrt aufnimmt, erinnert die „Sachkundige Bürgerin“ die Lokalpolitiker bei der jüngsten Zusammenkunft des von Kirsten Battaglia (SPD) geleiteten Schulausschusses in der Liethhalle. Immerhin: Zumindest im Dezember sowie Anfang März habe es jeweils ein Treffen der Projektgruppe gegeben, an dem für das Rathaus auch Kerstin Farr, Fachbereichsleiterin „Bürger“, teilgenommen habe. Ergebnis: Corona hin oder her, jetzt soll ordentlich Gas gegeben werden.

veröffentlicht am 28.03.2021 um 14:30 Uhr
aktualisiert am 28.03.2021 um 16:40 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige