weather-image
15°

Dienstagnacht brennen ein Auto und Bahnschwellen

14 Fälle allein dieses Jahr: Brandstifter in Rinteln unterwegs

RINTELN. Kurz vor Mitternacht heulten am Dienstag die Sirenen bereits zum vierten Mal. Auf einem Parkplatz am Bahnhofsallee stand ein Opel Corsa in Vollbrand. Ein Löschzug der Ortsfeuerwehr Rinteln rückte sofort aus und löschte das Fahrzeug. Schnell war klar: Der Opel ist angezündet worden. Brandermittler der Polizei sammelten Spuren und Beweismittel. Sie sind zuversichtlich, den oder die Täter zu fassen. Denn es gibt bereits belastbare Hinweise.

veröffentlicht am 03.07.2019 um 17:35 Uhr
aktualisiert am 03.07.2019 um 18:44 Uhr

Der Opel Corsa stand in Vollbrand und wurde mit Wasser gelöscht.
DSC_8809

Autor

Jakob Gokl Stv. Chefredakteur zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige