weather-image
22°

Umfrage nennt nur Pro-Argumente

95 Prozent stimmen in fragwürdiger Umfrage für Brückentor-Sanierung

RINTELN. Mit einer Umfrage möchte der Kulturring seine Position beim Brückentorkomplex untermauern. Von den rund 1000 am Neujahrskonzert ausgeteilten Handzetteln ist bis dato rund die Hälfte wieder zurückgekommen. Mit einem vorläufig eindeutigen Ergebnis: 95 Prozent der Befragten sprachen sich für den Erhalt und die Sanierung des Brückentorsaals aus. Allerdings wurden auf dem Stimmzettel ausschließlich Argumente für eine Sanierung genannt.

veröffentlicht am 01.02.2019 um 17:54 Uhr
aktualisiert am 01.02.2019 um 19:40 Uhr

1000 Stimmzettel wurden beim Neujahrskonzert des Kulturrings verteilt. Foto: tol

Autor:

Gloria Lucie Alter



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige