weather-image
28°
×

1000 Euro umgefahren

Acht Apfelbäume mit großem Fahrzeug zerstört

RINTELN. Acht junge Apfelbäume haben Unbekannte im Juni oder Anfang Juli am Wegsaum eines Feldweges umgefahren. Die Stadt Rinteln hat jetzt Anzeige erstattet. „Ein Unding“, zeigt sich der Leiter des Baubetriebshofs fassungslos:

veröffentlicht am 28.07.2020 um 16:16 Uhr
aktualisiert am 28.07.2020 um 22:20 Uhr

tol-szlz

Autor

Fotoreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen