weather-image
×

Im Einzelhandel suchen

Aktion von Pro Rinteln: Ein Bildchen für den Nikolaus

RINTELN. Auch in diesem Jahr wird es eine Nikolaus-Aktion der Rintelner Einzelhändler und Institutionen in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketingverein Pro Rinteln geben. Dieses Mal geht es nicht um gefüllte Stiefel, sondern um gemalte Bilder:

veröffentlicht am 12.11.2020 um 00:00 Uhr

RINTELN. Auch in diesem Jahr wird es eine Nikolaus-Aktion der Rintelner Einzelhändler und Institutionen in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketingverein Pro Rinteln geben. Doch dieses Mal nicht als Stiefel-, sondern als Bild-Aktion.

Die Kinder werden aufgerufen, für den Nikolaus ein Bild im DIN A4-Format zu malen, zu basteln, oder sich selbst als Nikolaus zu verkleiden und davon ein Foto zu machen und ausgedruckt im Briefumschlag zu verschicken.

In diesem Jahr werden die Kunstwerke der Kinder einen Platz in den Schaufenstern und Auslagen in der Rintelner Innenstadt finden. Dazu kommen die von den Einzelhändlern gepackten Überraschungstütchen, damit sich das Malen auch lohnt.

Die Bilder können per Post zusammen mit 1 Euro vom 25. November bis 2. Dezember 2020 an Pro Rinteln, Marktplatz 7, 31737 Rinteln gesandt, oder dort in den Briefkasten geworfen werden.

Das gesammelte Geld wird einem Rintelner Kindergarten oder einer Rintelner Schule gespendet. Teilnehmen können alle Kinder bis 10 Jahre. Ab Montag, 7. Dezember, können die Kinder dann in den Schaufenstern schauen, ob sie ihr Bild entdecken und es während der Öffnungszeiten abholen.

Stadtmanagerin Ricarda Mohr und ihr Team von Pro Rinteln wünschen allen Kindern viel Freude beim Suchen und eine schöne, besinnliche Adventszeit. r




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige