weather-image
21°
×

Am Marktplatz und beim Weserangerparkplatz

Am Samstag spontane Impf-Aktion in Rinteln

RINTELN. Nach Bückeburg ist jetzt auch Rinteln dran: Mit einer Sonder-Impfaktion will der DRK Kreisverband Schaumburg möglichst vielen Impfwilligen ein Angebot vor Ort machen können. Dafür wird man zunächst einen Stand am Rintelner Marktplatz aufbauen, wo von 9 bis 14 Uhr jeder Bürger gegen den Coronavirus geimpft werden kann. Danach wird das mobile Impfzentrum am Marktplatz abgebaut und beim Bodega Beach Club errichtet. Ab 16 Uhr wollen die Ehrenamtlichen des DRK dann in direkter Nachbarschaft zum Beach Club die Corona-Impfungen anbieten.

veröffentlicht am 02.08.2021 um 17:59 Uhr

Geimpft wird dabei mit dem Impfstoff von Biontech sowie von Johnson und Johnson. Erstimpfungen, als auch eine Zweitimpfung (bei entsprechendem zeitlichen Abstand) können vorgenommen werden. Das Angebot richtet sich nicht nur an Rintelner, sondern auch an Bürger von Auswärts.

Wichtig ist dem DRK, dass möglichst viele Menschen mit dem dezentralen Angebot erreicht werden können. Eine Terminabsprache ist nicht notwendig.




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige