weather-image
×

Werner Wallbaum geehrt

Auch in Corona-Zeiten: 128 Blutspender in Rinteln

RINTELN. Am vergangenen Dienstag haben der DRK-Ortsverein Rinteln und der Blutspendedienst Springe wieder zur Blutspende geladen. Insgesamt 128 Menschen kamen zur Spende, auch Ehrungen gab es:

veröffentlicht am 12.11.2020 um 13:31 Uhr

RINTELN. Am vergangenen Dienstag haben der DRK-Ortsverein Rinteln und der Blutspendedienst Springe wieder zur Blutspende geladen. Natürlich unter den entsprechenden und vorgegebene Hygienevorschriften.

Zur Blutspende begrüßte das DRK 128 Spender in den Berufsbildenden Schulen. Davon kamen zwölf Personen zum ersten Mal zum Aderlass. Deutlich öfter war Werner Wallbaum dabei. Er wurde mit einem Präsent für die 125. Spende geehrt. Zusätzlich erhielten Annette Krüger und Adam Lejczyk eine Ehrung für ihre 25. Spende.

Zur nächsten planmäßigen Blutspende wird der DRK-Ortsverein Rinteln voraussichtlich am 19. Januar 2021 einladen. r




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige