weather-image
15°
×

Thema wird in Rinteln noch diskutiert

„Aufwendig und teuer“: Noch keine Lüftungsanlagen für Schulen und Kitas

RINTELN. Bereits 80 000 Euro hat die Stadt Rinteln bereitgestellt, um moderne Lüftungsanlagen für die Grundschulen anzuschaffen, um Kinder noch besser vor einer Corona-Infektion schützen zu können. Beschafft wurden die Anlagen jedoch noch nicht, und auch in den nächsten Wochen wird keine Entscheidung darüber erwartet:

veröffentlicht am 14.04.2021 um 00:00 Uhr

ri-cornelia2-0711

Autor

Reporterin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige