weather-image
24°
×

Ausschuss schlägt Änderungen vor

Bahnhofsumbau: Historischen Bezug bewahren

RINTELN. Als letzter von allen Bahnhöfen auf der Strecke wird nun zeitnah auch der Rintelner Bahnhof umgebaut und saniert. Die Genehmigungsplanung läuft, die Bauarbeiten sollen im März 2024 beginnen und Mitte desselben Jahres abgeschlossen sein (wir berichteten). Bei der Planungsbesprechung im Bauausschuss kamen Anmerkungen und Änderungsvorschläge zur Sprache, die an die Bahn weitergeleitet werden sollen.

veröffentlicht am 16.05.2021 um 13:17 Uhr
aktualisiert am 16.05.2021 um 17:40 Uhr

ri-cornelia2-0711

Autor

Reporterin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige