weather-image
×

Winterpracht kreativ genutzt

Ben (10) baut in Todenmann einen Riesen-Schneemann

TODENMANN. Frostwetter, Schneemassen, Sonnenschein: Das prächtige Winterwetter hat auch seine unbestreitbaren guten Seiten. Das zeigt der zehnjährige Ben mit einer E-Mail inklusive Foto-Beweis an diese Redaktion. Er hat zusammen mit seinen Großeltern kurzerhand einen „Riesen-Schneemann“ gebaut:

veröffentlicht am 13.02.2021 um 08:00 Uhr
aktualisiert am 14.02.2021 um 18:20 Uhr

ri-marie-1410

Autor

Redakteurin / Online zur Autorenseite

TODENMANN. Die Schneemassen, das anhaltende Frostwetter und der darauf folgende Sonnenschein haben zwar auch für Ärger bei all denen gesorgt, die gar nicht oder nur schwer zur Arbeit oder zum Einkaufen kamen – doch das prächtige Winterwetter hat auch seine unbestreitbaren guten Seiten.

Das zeigt der zehnjährige Ben mit einer E-Mail inklusive Foto-Beweis an diese Redaktion. „Hallo liebe Redaktion“, schreibt er, „ich bin Ben, zehn Jahre alt. Ich bin gerade bei meinen Großeltern in Todenmann und möchte euch etwas erzählen. In diesem Jahr habe ich zum ersten Mal richtig Schnee gesehen!“

Die Winterpracht hat den Zehnjährigen so begeistert, dass ihn nichts mehr hielt, sondern er hinaus in den Garten ging. „Wir wollten einen normalen Schneemann bauen, aber haben uns entschieden, einen Riesen-Schneemann zu bauen“, schildert Ben in seiner Mail. „Wir haben angefangen mit Blumen, die mit Schnee bedeckt waren, und haben Schnee darauf gekippt. Dann haben wir Holzbretter drumrum gestellt, dann hat Opa eins genommen, um es zu befestigen. Ich bin in die Konstruktion reingegangen. Dann haben die anderen Schnee reingeworfen und ich habe ihn festgedrückt. Einen Tag später wurde es aufregend: Wir haben ganz vorsichtig die Bretter abgenommen – und es hat gehalten! Dann haben wir das noch einmal darüber gemacht und ein Fass mit Schnee gefüllt, es als Kopf genommen – dann noch dekoriert und fertig!“ Die Anmerkung erlauben wir uns: Lieber Ben, wir glauben gern, dass das wirklich der größte Schneemann Rintelns ist. Toll gemacht!

Weitere tolle Schnee- und Winterbilder, aktuelle und historische, finden Sie bei uns online in unseren Bildergalerien zum Durchklicken: www.szlz.de/multimedia. mld




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige