weather-image
24°
×

Bilder aus dem Archiv: Hochwasser und Starkregen in Rinteln

Derzeit beherrschen die Bilder aus Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen die Schlagzeilen. Mittlerweile wurden schon über 100 Tote in Deutschland gemeldet. In der Vergangenheit wurde auch Rinteln nicht von Starkregen und Hochwasserereignissen verschont. Wir haben im Archiv gekramt und Bilder von Einsätzen vor 10 und vor 25 Jahren herausgesucht.

veröffentlicht am 16.07.2021 um 13:47 Uhr
aktualisiert am 16.07.2021 um 14:30 Uhr

tol-szlz

Autor

Fotoreporter zur Autorenseite

Land unter im Stadtgebiet Rinteln im Juni 2011: 123 Liter prasselten pro Quadratmeter nieder und bescherten in nur drei Stunden über 100 Einsätze für die Feuerwehren und das THW.

Bildergalerie: 100 Einsätze bei Starkregen in Rinteln im Juni 2011

118 Bilder
2011_06_29-372sr055-mini
Quelle: tol / SZLZ.de

Vom 31. Januar bis zum 4. Februar 1995 standen Teile der Rintelner Südstadt unter Wasser. Keller liefen voll, Häuser wurden gesperrt und Straßen waren teilweise nicht befahrbar. Vor 25 Jahren war in Rinteln für neun Tage Ausnahmezustand:

Hochwasser in Rinteln vor 25 Jahren

36 Bilder
PICT0269
Quelle: Archiv SZ/LZ

Eine Säule am Langen Wall in Hameln erinnert an die schlimmsten Hochwasser in Hameln. In unserer Zeitreise und in unserem Archiv gibt es viele Bilder von Hochwassern des letzten Jahrhunderts. Eine Auswahl zeigen wir hier.

Bildergalerie: Historische Hochwasser an der Weser

29 Bilder
Hochwasser 2000



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige