weather-image
16°
×

Brombeere verdrängt Sprösslinge

Buchenbestand am Waldrand „Unter der Frankenburg“ erneuert sich

TODENMANN. Der Buchenbestand im Bereich „Unter der Frankenburg“ in Todenmann erholt sich langsam. Genauer gesagt: Es wachsen neue Bäume nach. Revierförster Holger Puls spricht von einem „natürlichen Prozess“, weil sich ein Buchenbestand von Zeit zu Zeit selbst verjüngt, indem die Bucheckern austreiben und neue Bäumchen wachsen lassen.

veröffentlicht am 02.04.2020 um 14:58 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige