weather-image
21°

Ursache noch ungeklärt

Carport brennt - Feuerwehren verhindern Dachstuhlbrand

ENGERN. Am Ostermontag ist in der Straße „An der Bahn“ ein Carport ausgebrannt. Der Polizei zufolge brach das Feuer aus bislang ungeklärter Ursache gegen 16 Uhr in dem Unterstand aus.

veröffentlicht am 22.04.2019 um 17:56 Uhr

Am Nachmittag des Ostermontags bricht im Carport eines Wohnhauses ein Feuer aus. Feuerwehrleute können Schlimmeres verhindern. Foto: nk

Autor:

Niklas Könner

Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehren Engern, Steinbergen und Ahe (SEKA-Zug) konnten ein Übergreifen der Flammen auf den Dachstuhl des angrenzenden Wohnhauses verhindern. Atemschutzgeräteträger durchsuchten das Gebäude anschließend mithilfe einer Wärmebildkamera auf mögli-che Glutnester. Personen wurden bei dem Brand nicht ver-letzt. Die Schadenshöhe ist bislang noch unbekannt. Brandursachenermittler der Polizei haben mit der Untersuchung begonnen.

4 Bilder



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare