weather-image
28°
×

Seit März im „Haus der Diakonie“

Christiane Ziehm-Wegener ist neue Lebensberaterin der Diakonie

RINTELN. „Wir leisten, was Freunde oft nicht aushalten können – wir hören immer neu zu und wissen dabei, dass Menschen sich nicht so schnell ändern können“, sagt Christiane Ziehm-Wegener (44). Sie ist die neue Mitarbeiterin in der Lebensberatung im „Haus der Diakonie“ an der Bäckerstraße in Rinteln und bringt für ihre Arbeit umfangreiche Berufserfahrung mit. Ab sofort können Menschen mit unterschiedlichen Sorgen und Problemen zu Beratungsgesprächen kommen. Es geht um tiefe Kränkungen und Ängste.

veröffentlicht am 31.05.2021 um 00:00 Uhr

ri-cornelia2-0711

Autor

Reporterin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige