weather-image
24°
×

Blick in die Geschichte: Am Blumenwall lebte früher nur, wer es sich leisten konnte

Der Blumenwall im Wandel der Jahrhunderte: Rintelns exklusivste Adresse

RINTELN. Der Blumenwall ist nicht nur Rintelns Stadtpark und perfektes Ziel für eine Mittagspause im Grünen, er ist außerdem Zeuge einer Zeit, in der sich Rintelns Antlitz grundsätzlich wandelte. Die Rede ist von der „Hessenzeit“ zwischen 1648 und 1866, als Rinteln unter hessischer Herrschaft stand. An diese Zeit – der Bau der damaligen Verteidigungsfestung begann im Jahr 1665 – erinnert auch heute noch Rintelns beliebter Stadtpark: Der Blumenwall. Wir haben tief in seine Historie geblickt.

veröffentlicht am 09.07.2021 um 17:04 Uhr
aktualisiert am 09.07.2021 um 17:40 Uhr

ri-marie-1410

Autor

Redakteurin / Online zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige