weather-image
16°
×

Zwei bis drei Monate vorübergehende Vollsperrungen

"Die Drift" in Rinteln ab 31. August gesperrt

RINTELN. Ab Montag, 31. August, wird wegen Sanierungsarbeiten ein Bereich der Straße "Die Drift" für bis zu drei Monate gesperrt. Dies teilt die Stadt Rinteln mit.

veröffentlicht am 06.08.2020 um 10:18 Uhr

 Ab Montag, 31. August, wird der zweite Bauabschnitt in der Straße „Die Drift“ saniert. Aus diesem Grund wird ein Bereich der Straße (ab Kreuzungsbereich Kurhessenweg bis über die Kreuzung Landgrafenstraße hinaus) über einen Zeitraum von ungefähr zwei bis drei Monaten gesperrt.

Wie auch beim ersten Bauabschnitt soll die Möglichkeit, die Grundstücke fußläufig zu erreichen, immer gegeben sein. In der späteren Bauphase wird es zeitweise möglich sein, die Grundstücke mit dem Fahrzeug zu erreichen.

Vorübergehende Vollsperrungen (auch über einen längeren Zeitraum)  seien aber notwendig, heißt es in der Pressemeldung. Die Anlieger werden zeitnah benachrichtigt.

 




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige