weather-image
×

Zusammenarbeit zwischen Rat und Stadt

Digitalisierung: SPD will Arbeitsgruppe bilden

RINTELN. Die SPD sieht in Rinteln digitalen Nachholbedarf. „Egal ob in der Verwaltung oder beispielsweise an Schulen“, sagt Fraktionsvorsitzende Astrid Teigeler-Tegtmeier. Daher beantragen die Sozialdemokraten, eine Arbeitsgemeinschaft einzurichten. Vertreter der Stadt und Vertreter der Politik, etwa aus dem Rat, sollen sich austauschen und Chancen erkennen – denn davon gibt es reichlich.

veröffentlicht am 22.11.2021 um 20:00 Uhr

35774AC1-C6DF-4EE5-90E7-6E0A3E7DB52F

Autor

Volontär zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige