weather-image
15°
×

Ortsvorsteher will Wartungsplan für Mühlengraben

Ein Spielplatz für Borstel

BORSTEL. Es sei eine Freude, auch knapp zwei Jahre nach der Fertigstellung, immer wieder Positives über den Radweg zwischen Borstel, der Siedlung und Rolfshagen zu hören. „Es war wirklich Zeit, dass da was passiert ist. Auch der Ausbau der Kreisstraße war längst überfällig“, stellt Borstels Ortsvorsteher Florian Schmidt fest. Der Radweg werde nicht nur von Radfahrern, sondern häufig auch von Spaziergängern genutzt.

veröffentlicht am 25.04.2021 um 10:03 Uhr
aktualisiert am 25.04.2021 um 17:40 Uhr

Kerstin Lange

Autor

Redakteurin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige