weather-image
15°

Endlich wieder Maimesse!

Am heutigen Freitag um 14 Uhr geht es los: Die beliebte Maimesse lädt wieder zu zahlreichen Buden, Ständen und Attraktionen in die Rintelner Innenstadt ein.

veröffentlicht am 03.05.2019 um 11:11 Uhr

59767262_2386881958214301_2661646007049125888_n
Die Maimesse in Rinteln hat eine lange Tradition. Bereits 1392 stiftete Graf Otto I. zu Holstein und Schaumburg am Tag der Heiligen Maria Magdalena den Rintelner Bürgern das Privileg, zweimal im Jahr eine freie Kirchmesse abzuhalten. So hat sich das Jahrmarktgeschehen im Verlaufe der Jahrhunderte entwickelt. Die Maimesse findet noch immer in der unverwechselbaren Kulisse der Rintelner Altstadt statt. Heute begeistert die Rintelner Maimesse jährlich über 40.000 Besucher. Sowohl Nostalgie als auch High-Tech Fahrgeschäfte werden von den Besuchern gut angenommen. Das historische Riesenrad und der nostalgische "Wellenflug" sind besonders beliebt. In den Verkaufsstraßen der Rintelner Maimesse verkaufen die Marktbeschicker "echte Messeneuheiten", vom Gemüsehobel über Politur bis zum Wunderputztuch. Für das leibliche Wohl gibt es an den Imbisständen Pizza, Crepes, Hot Dogs, Bratwürste und Fischbrötchen. Am Sonntag beteiligen sich die Einzelhändler der Rintelner Innenstadt mit einem verkaufsoffenen Sonntag an der Maimesse. Im Rahmen der "Familienstunden" am Montag gelten ermäßigte Preise für die Fahrgeschäfte.
Foto: Jörg Brandt



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare