weather-image
20°

Zwei Tage hilflos in ihrer Wohnung

Erfolgreicher Einsatz: Polizei rettet 80-Jährige

RINTELN. Am Ostersamstagnachmittag informierten sorgenvolle Nachbarn die Polizei, da seit Donnerstag eine 80-jährige Dame nicht wie gewöhnlich ihre Post aus dem Briefkasten geholt habe und nicht mehr erreichbar sei.

veröffentlicht am 21.04.2019 um 12:19 Uhr

270_0900_131933_o_blau.jpg

Einen Zweitschlüssel gebe es nicht für die Wohnung.

Bei der Überprüfung der Wohnung im Obergeschoss des Mehrparteienhauses stellten die Polizisten mittels einer Leiter von außen fest, dass die Dame in ihrem Schlafzimmer gestürzt war.

Die Einsatzkräfte traten zügig die verschlossene Wohnungstür ein, alarmierten zeitgleich den Rettungsdienst und kümmerten sich sofort um die noch ansprechbare Frau. Anschließend wurde die Dame, die sich vermutlich rund zwei Tage in dieser hilflosen Lage befunden haben muss, ins Klinikum Vehlen eingeliefert und wird nun dort ärztlich behandelt. Die Polizei, so endet die Pressemittelung, wünscht von Herzen gute Besserung.

Da kann man sich nur anschließen.




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare