weather-image
18°

Interview mit Seniorenheimleiter Ralf Ober zum Umgang mit der Demenz

Es gibt keinen Weg zurück

RINTELN. Ralf Ober leitet das Seniorenheim „Reichsbund freier Schwestern“ an der Landgrafenstraße in Rinteln. Die meisten seiner 89 Bewohner und Bewohnerinnen sind mehr oder weniger stark an Demenz erkrankt. Aus dem Umgang mit den alten Menschen und ihren Angehörigen weiß er, wie schwer es vielen von ihnen anfangs fällt, sich auf die Demenzerkrankung einzulassen.

veröffentlicht am 23.05.2019 um 00:00 Uhr

Ralf Ober leitet ein Seniorenheim und kennt sich mit der Demenzerkrankung aus. Foto: cok
ri-cornelia2-0711

Autor

Cornelia Kurth Reporterin zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige