weather-image
×

Heiner Schülke: „Alle Kandidaten sind Persönlichkeiten, die Respekt und Anerkennung verdienen“

FDP schlägt Fairness-Abkommen im Rintelner Wahlkampf vor

Nach einem Frontalangriff des WGS-Fraktionsvorsitzenden Gert Armin Neuhäuser auf ihre Kandidatin wendet sich jetzt die FDP öffentlich an die anderen wahlkämpfenden Parteien. „Wir schlagen ein Fairness-Abkommen für die Wahlkämpfe um die Sitze im Stadtrat und für die Wahl zur Bürgermeisterin beziehungsweise zum Bürgermeister vor“, schreibt Pressesprecher Heiner Schülke an die Redaktion.

veröffentlicht am 09.02.2021 um 19:06 Uhr

DSC_8809

Autor

Stv. Chefredakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige