weather-image
22°

Ortsbrandmeister fordert hartes Vorgehen gegen Gaffer /

Feuerwehr-Chef klagt an: So schlimm ist es mit Gaffern in Rinteln

RINTELN. „Unglaublich, wofür wir als Feuerwehr alles alarmiert werden“, fasst Ortsbrandmeister Thomas Blaue zusammen, was bei der Jahreshauptversammlung der Ortswehr viele gedacht haben dürften. Denn nur noch knapp die Hälfte der 246 Einsätze sind tatsächliche Brandeinsätze. Immer wieder ein Problem: Gaffer. Selbst bei tödlichen Unfällen, wie etwa an der Konrad-Adenauer-Straße im letzten Jahr, rotteten sich die Schaulustigen zusammen. Sogar Kinder seien darunter gewesen, berichtet Blaue.

veröffentlicht am 20.01.2019 um 14:47 Uhr
aktualisiert am 20.01.2019 um 18:00 Uhr

Ortsbrandmeister Thomas Blaue
DSC_8809

Autor

Jakob Gokl Stv. Chefredakteur zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige