weather-image

Feuerwehr erstickt Feuer mit Schaumteppich / Über 50 000 Euro Schaden

Flammen schlagen aus dem Motor – Wohnmobil in Minuten ein Wrack

Deckbergen (wm). Ein über 50 000 Euro teures Wohnmobil samt Inventar, darunter drei Laptops und eine größere Menge Bargeld, ist gestern gegen 13.15 Uhr auf der Bundesstraße 83 in Deckbergen verbrannt. Menschen wurden zum Glück nicht verletzt.

veröffentlicht am 27.05.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 08.11.2016 um 22:21 Uhr

270_008_4111612_r_brand207.jpg



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige