weather-image
18°
×

Aktionstage der Stadtjugendpflege

Für Rintelns Kinder: Turnbeutel gegen Langeweile

RINTELN. Damit die Langeweile in der Corona-Zeit nicht zu groß wird, hat die Stadtjugendpflege der Stadt am Montag, 25. Mai, ab 9 Uhr eine Aktion für Kinder geplant. Am Mehrgenerationenhaus können „Turnbeutel gegen Langeweile“ für Kinder ab 6 Jahren abgeholt werden. Das steckt dahinter:

veröffentlicht am 20.05.2020 um 12:58 Uhr
aktualisiert am 20.05.2020 um 16:30 Uhr

RINTELN. Damit die Langeweile in der Corona-Zeit nicht zu groß wird, hat die Stadtjugendpflege der Stadt neben den Online-Angeboten für Jugendliche am Montag, 25. Mai, ab 9 Uhr eine Aktion für Kinder geplant. Am Mehrgenerationenhaus an der Ostertorstraße 2 können kontaktlos „Turnbeutel gegen Langeweile“ für Kinder ab sechs Jahre abgeholt werden. Die Beutel sind gefüllt mit Bastelmaterialien und einem kleinen Heft, zusammengestellt vom Team der Stadtjugendpflege, mit Ideen und Anregungen für ein paar tolle Sommertage. Im Heft versteckt sich auch ein Gewinnspiel.

Wer kommt, wird gebeten, Rücksicht zu nehmen und beim Abholen die Mindestabstände einzuhalten. Für jedes Kind bitte nur einen Beutel mitnehmen, damit möglichst viele Kinder einen bekommen. Das Team der Stadtjugendpflege wünscht den Kindern und ihren Eltern viel Spaß beim Entdecken der Inhalte. Für Fragen rund um die Aktion steht der Stadtjugendpfleger Sebastian Beck unter Telefon (0 57 51) 40 39 61 und per E-Mail an stadtjugendpflege@rinteln.de zur Verfügung. Das Mehrgenerationenhaus wird im Rahmen des Bundesprogrammes „Mehrgenerationenhaus“ vom Bund gefördert. r