weather-image

„Das System wird kollabieren“

Hausärzte fürchten um Nachfolger

RINTELN. „Hier einen Nachfolger finden? Das ist aussichtslos“, sagt Dr. Rainer Jankowski direkt zu Beginn des Interviews. Jankowski ist Hausarzt in Deckbergen. Und 68 Jahre alt. Er betreibt seine Praxis seit 1980 und geht augenscheinlich nicht davon aus, dass ein jüngerer Kollege seinen Platz übernehmen wird. Zu unattraktiv die Niederlassung, zu groß scheint die Arbeitsbelastung.

veröffentlicht am 13.10.2019 um 10:45 Uhr
aktualisiert am 13.10.2019 um 18:00 Uhr

Martha Behnken-Schäffer. Foto: mv

Autor:

Malick Volkmann



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige