weather-image
19°

Besondere Ehre für Walter Busch

Heimat- und Verkehrsverein verleiht Willi-Bunte-Ehrenpreis

VARENHOLZ/STEMMEN. Der 93-jährige Walter Busch hat bei der Jahresversammlung des Heimat- und Verkehrsvereins Varenholz-Stemmen den zum ersten Mal vergebenen Willi-Bunte-Ehrenpreis erhalten.

veröffentlicht am 13.03.2019 um 15:18 Uhr
aktualisiert am 13.03.2019 um 19:30 Uhr

Der 93-jährige Walter Busch präsentiert die ihm überreichte Urkunde, die ihm Vereinschef Michael Eggersmann (links) überreicht hat. Pressewart Hans-Ulrich Krause (rechts) hielt die Laudatio. Foto: pr.

VARENHOLZ/STEMMEN. Mit dieser Wandertrophäe soll bei deren alljährlicher Vergabe an Willi Bunte (1908–1995) erinnert werden. Er war Geschäftsführer und „Motor“ des Heimat- und Verkehrsvereins sowie Heimatchronist. Walter Busch habe den Verein jahrzehntelang mit seinem handwerklichen Geschick unterstützt, erklärte Pressewart Hans-Ulrich Krause bei seiner Laudatio. Die Ehrung nahm Vereinschef Michael Eggersmann vor. Neben der Wandertrophäe gab es auch eine Besitzurkunde.

Ehrennadeln und Urkunden des Lippischen Heimatbundes für jeweils 50-jährige Mitgliedschaft überreichte Eggersmann an Waltraud Hesse, Horst Messer und Klaus Koschnick.r




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kommentare