weather-image
11°

Umweltstiftung zu Besuch

Hohenroder Auenlandschaft: Vorzeigeprojekt

HOHENRODE. Die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Sie fördert Umwelt- und Naturschutzprojekte wie zum Beispiel die Hohenroder Auenlandschaft und Nabu-Streuobstwiese. Als Abschluss ihrer Jubiläumswoche war die Umweltstiftung hier jetzt zu Besuch:

veröffentlicht am 07.08.2019 um 05:30 Uhr
aktualisiert am 07.08.2019 um 13:11 Uhr

Unterwegs im Namen des Naturschutzes: Nick Büscher (v.l.), Kathy Büscher, Thomas Brandt, Karsten Behr und Marita Wilmes. Foto: mld
ri-marie-1410

Autor

Marieluise Denecke Redakteurin / Online zur Autorenseite



Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige