weather-image
28°
×

Bald zwei neue Installationen

Immer mehr E-Ladesäulen in Rinteln

RINTELN. Die Stadtwerke Rinteln gehen in Sachen E-Mobilität in großen Schritten nach vorn: Bereits 34 sogenannte Ladepunkte für E-Fahrzeuge gibt es bereits im Auetal und in Rinteln. Auch an der neuen IGS entstehen Ladepunkte:

veröffentlicht am 27.05.2021 um 00:00 Uhr

RINTELN. Die Stadtwerke Rinteln gehen in Sachen E-Mobilität in großen Schritten nach vorn: Bereits 34 sogenannte Ladepunkte für E-Fahrzeuge gibt es bereits im Auetal und in Rinteln, teilt Jan-Philipp Giltmann mit, Technischer Leiter bei den Stadtwerken. Neue, öffentlich zugängliche Ladesäulen mit insgesamt acht Ladepunkten werden demnächst laut Giltmann auf dem Parkplatz des IGS-Neubaus an der Burgfeldsweide installiert, und auch auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums an der Großen Tonkuhle sollen Lademöglichkeiten entstehen. mld




Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige