weather-image
×

Seniorenheim Landgrafenstraße

Impfung im Altenheim: 60 Prozent des Personals geimpft

RINTELN. Fast alle Bewohner des Seniorenheims „Reichsbund Freier Schwestern“ in der Landgrafenstraße haben sich gegen das Corona-Virus impfen lassen. Bei den Mitarbeitern dagegen waren es etwa 60 Prozent. Was wenig klingt, liegt jedoch über dem Bundesdurchschnitt. Vor allem jüngere Mitarbeiter seien zögerlicher:

veröffentlicht am 17.01.2021 um 18:00 Uhr
aktualisiert am 19.01.2021 um 12:47 Uhr

ri-cornelia2-0711

Autor

Reporterin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige