weather-image
11°
×

Insolvenzverfahren eröffnet

Mehr Arbeit und weniger Geld: Personalkosten bei Knippschild und Sander sollen sinken

Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Metallbau-Firmen Gustav Knippschild und Sander ist am 1. Februar eröffnet worden.Und trotz aller Mitarbeiter-Proteste sind längere Arbeitszeiten und der Verzicht auf Weihnachts- und Urlaubsgeld noch nicht vom Tisch.

veröffentlicht am 05.02.2020 um 00:00 Uhr




Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige