weather-image
15°
×

Ministerpräsident Stephan Weil zu Besuch beim Rintelner Tiefziehspezialisten

Ministerpräsident Weil in Rinteln: „Irgendjemand braucht immer Stüken“

RINTELN. Als Partner für neue Entwicklungen in der Elektromobilität und als Treiber der Digitalisierung mit seinem Produktionssystem 4.0 ist Tiefziehspezialist Firma Stüken am Puls der Zeit. Davon hat sich Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil am Mittwochmittag ein Bild vor Ort gemacht. Bei einem Rundgang durch die Fertigung am Stammsitz des global aufgestellten Unternehmens erfuhr er, an welchen innovativen Produkten Stüken derzeit arbeitet, und welche Herausforderungen es gemeinsam zu bewältigen gilt.

veröffentlicht am 14.04.2021 um 16:54 Uhr
aktualisiert am 14.04.2021 um 19:30 Uhr

Kerstin Lange

Autor

Redakteurin zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige