weather-image
15°
×

Würstchen und Getränke als Ansporn

Mit Handschuhen und Säcken für die „Saubere Landschaft“

RINTELN. Wer in Rintelns Grünanlagen und auf den Wegen rund um die Stadt und ihre Ortsteile unterwegs ist weiß, wie viel Müll ständig achtlos in die Gegend geworfen wird. Um den Abfallmengen Herr zu werden, veranstaltet die Stadt am Samstag, 9. Oktober, wieder den Aktionstag „Saubere Landschaft“.

veröffentlicht am 04.10.2021 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 05.10.2021 um 11:27 Uhr

Profilbild

Autor

Volontär zur Autorenseite

Für das gemeinsame Müllsammeln mobilisieren der Naturschutzbund (Nabu), die Ortsfeuerwehren und Dorfgemeinschaften sowie weitere örtliche Vereine ihre Mitglieder und freuen sich über jeden weiteren Bürger, der mit hilft.

In Kleingruppen und unter Einhaltung der Corona-Sicherheitsregeln ziehen die Aktionsteilnehmer los, um ausgestattet mit Müllsäcken, Handschuhen und Müllgreifern die Landschaft von Verpackungen, Altglasflaschen und Sondermüll zu befreien. In den vergangenen Jahren kamen auf diese Weise meist mehrere Kubikmeter Abfall zusammen. Unterstützt werden die ehrenamtlichen Helfer dabei von Mitarbeitern des Baubetriebshof, die Container bereitstellt, den gesammelten Müll im Anschluss abholt und entsorgt.

Jedem teilnehmendem Ortsteil stellt die Stadt zudem 50 Euro zur Verfügung, sodass die Teilnehmenden nach dem Müllsammeln mit Bratwurst und Getränken noch ein wenig Zeit gemeinsam verbringen können.

2 Bilder
In den vergangenen Jahren befreiten die Helfer die Ortteile von mehreren Kubukmetern Müll.

In Engern treffen sich die Müllsammler um 9 Uhr an der Mehrzweckhalle. In Krankenhagen startet die Aktion um 10 Uhr am Feuerwehrhaus. In Steinbergen beginnt das Müllsammeln um 9:30 Uhr am Treffpunkt Dorfgemeinschhaftshaus/Backhaus. Für Todenmann ist der Start für 10 Uhr an der Mehrzweckhalle angesetzt. Ebenfalls um 10 Uhr treffen sich die Helfer in Volksen am Festplatz.

In den Ortsteilen Deckbergen und Schaumburg beginnt die Aktion um 10 Uhr am neuen Feuerwehrgerätehaus. Treffpunkt in Friedrichswald ist um 10 Uhr am Feuerwehrhaus. In Wennenkamp ist ab 14 Uhr am Feuerwehrhaus eine Streich- und Verschönerungsaktion für die Grillhütte und Sitzbänke vorgesehen.




Anzeige
Anzeige
Anzeige