weather-image
28°
×

Nächtlicher Besuch in einem Garten in Friedrichshöhe

Mit Wildkamera festgehalten: Wo sich Fuchs und Waschbär begegnen

FRIEDRICHSHÖHE. Wenn man idyllisch wohnt, heißt es, dass sich dort Fuchs und Hase Gute Nacht sagen. Im Garten von Bärbel Rehmeier in Friedrichshöhe sagen sich nicht nur die beiden gute Nacht, sondern dazu auch noch Reh, Marder und Waschbär. Diese Tiere hat Rehmeier nun mit einer Wildkamera festgehalten:

veröffentlicht am 03.06.2021 um 00:00 Uhr

ri-marie-1410

Autor

Redakteurin / Online zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige